By 

Kreditech hat 2017 die größte Finanzierung erhalten, die ein deutsches Fintech bisher bekommen hat. Was Gründer Alexander Graubner-Müller mit dem Geld plant, verrät er im Gespräch mit t3n.de.

„Neustart mit Brain“ lautete die Dachzeile beim Manager Magazin, als Kreditech im Mai eine Riesenfinanzierung von 110 Millionen Euro bekanntgab. Mit „Brain“ ist in diesem Fall der Gründer Alexander Graubner-Müller gemeint. Er leitet das Hamburger Startup seit 2015, eine der bisher größten Finanzierungsrunden eines deutschen Fintechs darf er sich auf die Fahnen schreiben.

Read more.

Source: t3n.de